Zeitraum: 29. August – 1. September 2023

Die Masters Week(s) sind ein speziell auf die Bedürfnisse unserer Masterstudierenden zugeschnittenes Kurzprogramm. Dabei wird das Programm durch kulturelle Aktivitäten abgerundet. So haben Masterstudierende (und Alumni) die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit ihr Fachwissen zu vertiefen, wertvolle internationale Erfahrungen zu sammeln sowie eine spannende Zeit in der Business-Metropole London zu verbringen.

Das Modul Leadership and Management beleuchtet die Themen Führungskonzepte und -methoden im Spannungsfeld zwischen den Paradigmen des strategischen Managements, der systematischen Führungslehre und neuen Führungsmethoden. Wo sind die Traditionen des strategischen Managements noch heute sichtbar? Welche Bedeutung hat die systematischen Führungslehre für die Führung und Motivation von Mitarbeiter:innen? Wie zielführend sind neue Führungsmethoden? Und wie lassen sich Führungskonzepte und -strategien in einem sich stetig ändernden, komplexen Umfeld entwickeln und evaluieren? Genau diesen Fragen geht die einwöchige Master Week – Leadership and Management nach.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Sie studieren in einem unserer Masterstudiengänge oder haben einen solchen vor maximal einem Jahr abgeschlossen und
  • verfügen über Englischkenntnisse auf B2-Niveau (Nachweis über TOEIC, TOEFL, IELTS oder einen hochschulinterner Englischnachweis bzw. Test).

Leistungen

  • Unterricht mit britischen Dozierenden
  • Je nach Studiengang Vergabe von 5 ECTS oder Erhalt eines Teilnahmezertifikat möglich
  • Welcome Breakfast oder English Teatime
  • Farewell Lunch oder Brunch
  • Kulturprogramm (je nach Verfügbarkeit z.B. Walking-Tour im Financial District oder Docklands)
  • Guest Speaker aus der Wirtschaft, z.B. von der AHK, Commerzbank, Adidas, Lidl, Bosch
  • Teilnahmezertifikat der AHK (Außenhandelskammer) London
  • Programm je nach Verfügbarkeit, Änderungen vorbehalten

Kosten

  • Programmgebühr: 795 Euro
  • Zusätzliche Kosten (nicht inkludiert): Kosten für die An- und Abreise sowie für die Unterkunft

An- und Abreise

Die An- und Abreise ist von den Teilnehmenden selbst zu organisieren und ist nicht in den Programmgebühren enthalten. Da der erste Programmpunkt am ersten Tag bereits morgens beginnt, empfehlen wir, die Flüge so zu buchen, dass Sie spätestens am Tag vor Programmstart vor Ort sind. Der Rückflug kann frei gewählt werden.

Bitte beachten Sie: EU-Staatsbürger benötigen für die Einreise in die UK kein Visum, sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft haben, informieren Sie sich bitte über die Einreisebestimmungen.

JETZT BEWERBEN BERATUNGSTERMIN