Masters Week(s)

Erfahren Sie hier alles über unsere Masters Week(s)

Masters Week(s)

London Masters Week: Leadership & Management

Zeitraum: 29. August bis 2. September 2022 Bewerbungsfrist: 30. Juni 2022 Die Masters Week(s) sind ein speziell auf die Bedürfnisse unserer Masterstudierenden zugeschnittenes Kurzprogramm. Dabei wird das Programm durch kulturelle Aktivitäten abgerundet. So haben Masterstudierende (und Alumni) die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit ihr Fachwissen zu vertiefen, wertvolle internationale Erfahrungen zu sammeln sowie eine spannende Zeit in der Business-Metropole London zu…

Masters Week(s)

NYC Masters Week: Behavioral Decision Making

Zeitraum: 17. – 21. Oktober 2022
Anmeldefrist: 15. Mai 2022

Die NYC Masters Week(s) sind ein speziell auf die Bedürfnisse unserer Masterstudierenden zugeschnittenes Kurzprogramm. In ihrem Rahmen werden ausgewählte Module in New York durch amerikanische Dozierende gelehrt. Dabei wird das Programm durch kulturelle Aktivitäten abgerundet. So haben Masterstudierende (und Alumni) die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit ihr Fachwissen zu vertiefen, wertvolle internationale Erfahrungen zu sammeln, das amerikanische Hochschulsystem kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und die Metropole New York zu entdecken!

Was ist eine Entscheidung? Wie läuft ein Entscheidungsprozess ab und welche verschiedenen Systeme sind dabei beteiligt? Was sind die Vor- und Nachteile von rationalen und analytischen Entscheidungen? Und was sind die häufigsten Entscheidungsfehler auf Managementebene? In dem Modul Behavioral Decision Making werden Sie die Antworten auf diese Fragen finden und Kompetenzen erlangen, mit denen Sie Ihre Entscheidungsfähigkeit verbessern und dabei lernen, effektive Entscheidungen zu treffen.

Masters Week(s)

NYC Masters Weeks: Corporate Governance and Compliance

Zeitraum: 15. – 26. August 2022

Anmeldefrist: 15. Mai 2022

Die NYC Masters Week(s) sind ein speziell auf die Bedürfnisse unserer Masterstudierenden zugeschnittenes Kurzprogramm. In ihrem Rahmen werden ausgewählte Module in New York durch amerikanische Dozierende gelehrt. Dabei wird das Programm durch kulturelle Aktivitäten abgerundet. So haben Masterstudierende (und Alumni) die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit ihr Fachwissen zu vertiefen, wertvolle internationale Erfahrungen zu sammeln, das amerikanische Hochschulsystem kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und die Metropole New York zu entdecken!

Im Modul Corporate Governance and Compliance erfahren Sie, welche Modelle und Akteure die Corporate Governance prägen und wir diese die Entscheidungsfindungsprozesse eines Unternehmens beeinflusst. Anhand aktueller Fragestellungen wird das Handeln von Wirtschaftsunternehmen, z.B. im Hinblick auf Unternehmenswerte, Compliance, Nachhaltigkeit und Diversity, analysiert, bevor Sie selbst Lösungsmöglichkeiten für konkrete Fallbeispiele entwickeln.

Masters Week(s)

NYC Masters Week: Leadership and Management

Zeitraum: 29. August – 2. September 2022

Anmeldefrist: 15. Mai 2022

Die NYC Masters Week(s) sind ein speziell auf die Bedürfnisse unserer Masterstudierenden zugeschnittenes Kurzprogramm. In ihrem Rahmen werden ausgewählte Module in New York durch amerikanische Dozierende gelehrt. Dabei wird das Programm durch kulturelle Aktivitäten abgerundet. So haben Masterstudierende (und Alumni) die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit ihr Fachwissen zu vertiefen, wertvolle internationale Erfahrungen zu sammeln, das amerikanische Hochschulsystem kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und die Metropole New York zu entdecken!

Das Modul Leadership and Management beleuchtet die Themen Führungskonzepte und -methoden im Spannungsfeld zwischen den Paradigmen des strategischen Managements, der systematischen Führungslehre und neuen Führungsmethoden. Wo sind die Traditionen des strategischen Managements noch heute sichtbar? Welche Bedeutung hat die systematischen Führungslehre für die Führung und Motivation von Mitarbeiter:innen? Wie zielführend sind neue Führungsmethoden? Und wie lassen sich Führungskonzepte und -strategien in einem sich stetig ändernden, komplexen Umfeld entwickeln und evaluieren? Genau diesen Fragen geht die einwöchige NYC Master Week – Leadership and Management nach.

Masters Week(s)

NYC Masters Weeks: Digital Entrepreneurship

Zeitraum: 1.- 12. August 2022
Anmeldefrist: 15. Mai 2022

Die NYC Masters Week(s) sind ein speziell auf die Bedürfnisse unserer Masterstudierenden zugeschnittenes Kurzprogramm. In ihrem Rahmen werden ausgewählte Module in New York durch amerikanische Dozierende gelehrt. Dabei wird das Programm durch kulturelle Aktivitäten abgerundet. So haben Masterstudierende (und Alumni) die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit ihr Fachwissen zu vertiefen, wertvolle internationale Erfahrungen zu sammeln, das amerikanische Hochschulsystem kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und die Metropole New York zu entdecken!

Was ist das Geheimnis hinter UBER, Airbnb und Amazon? In dem Modul Digital Entrepreneurship lernen Sie, ein digitales Produkt von der grundlegenden Idee über einen Austausch mit potenziellen Kunden hinaus zu entwickeln, und das finale Konzept dann als Pitch vorzustellen. Digitale Geschäftsmodelle sind heute in höchstem Maße relevant für nahezu jedes Unternehmen, weshalb es Ihnen viele Vorteile bringt zu verstehen, wie ein Entrepreneur zu denken. Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit und erleben Sie zwei ereignisreiche Wochen im Big Apple. Sie belegen dort das Modul Digital Entrepreneurship und werden im Studienzentrum der Hochschule Fresenius New York direkt in Midtown Manhattan unterrichtet. Sie lernen das amerikanische Universitätssystem kennen, können Business Kontakte knüpfen sowie einen Einblick in die New Yorker Startupszene – zum Beispiel beim Besuch der German Accelerator bekommen.

Masters Week(s)

NYC Masters Weeks: Global Markets

Zeitraum: 7. – 16. September 2022

Anmeldefrist: 15. Mai 2022

Die NYC Masters Week(s) sind ein speziell auf die Bedürfnisse unserer Masterstudierenden zugeschnittenes Kurzprogramm. In ihrem Rahmen werden ausgewählte Module in New York durch amerikanische Dozierende gelehrt. Dabei wird das Programm durch kulturelle Aktivitäten abgerundet. So haben Masterstudierende (und Alumni) die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit ihr Fachwissen zu vertiefen, wertvolle internationale Erfahrungen zu sammeln, das amerikanische Hochschulsystem kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und die Metropole New York zu entdecken!

Die globalisierte Wertschöpfungskette sowie ein zunehmend interkultureller Kontext stellen das Management vor immer neue Herausforderungen. Wie kann das Thema Nachhaltigkeit in die Unternehmensstrategie einfließen und zum Unternehmenserfolg beitragen? Wie sehen geeignete Ansätze für die Mitarbeiterführung im interkulturellen Kontext aus? Der Big Apple stellt als multikulturelle Fashion-Metropole die perfekte Location für dieses Kurzprogramm, dessen Ursprung im Fachbereich Design liegt und seinen Fokus auf die Modebranche legt, dar.