Katharina Arriens hat im Rahmen des STEP Projekts für drei Monate eine Forschungsassistenz in Mexiko gemacht. Sie studiert Wirtschaftspsychologie am Standort Berlin.

Von Juli bis September 2016 war ich für knapp 3 Monate als Forschungsassistenz in Mexico City.  Über das Projekt „STEP“ und die Ausschreibung der Stelle hatte ich in einer meiner Vorlesungen zu Interkulturellem Management erfahren.

Student Training for Entrepreneurial Promotion (STEP) ist ein Entrepreneurship-Training mit dem Ziel die unternehmerischen Kompetenzen junger Menschen in Schwellen- und Entwicklungsländern zu stärken. Sie sollen somit befähigt werden den schwierigen Bedingungen auf den lokalen Arbeitsmärkten erfolgreich zu begegnen. Hauptziel des Projektes ist es, ein Entrepreneurship-Training für Universitätsstudenten und Schüler der Secondary School nachhaltig umzusetzen und zu evaluieren.  Mehr erfahren.