Helena Annen macht gerade das Integrierte Auslandssemester in New York, Sie ist vom Standort Köln und studiert dort BWL.

„I will study in New York City“. Mit dieser Aussage beim Amerikanischen Konsulat in Frankfurt, drei Wochen vor meinem Flug, wurde mir erst richtig bewusst, dass es bald endlich losgeht. Mein Name ist Helena, ich studiere BWL am Standort Köln und freue mich in den nächsten Wochen von meinem Abenteuer „StudyNYC“ zu berichten.

Bereits zwei Wochen vor Semesterbeginn am Berkeley College zog es mich in das „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“. Nicht einmal 24 Stunden in New York verbracht, machten eine Freundin und ich uns auf den Weg die Ostküste der USA zu entdecken. Unsere Route führte uns nach Boston, Washington D.C und Philadelphia. Ich kann wirklich jedem empfehlen die Woche(n) vor der Culture Week zu nutzen, um durch die USA zu reisen. Hier ist man noch völlig frei und muss keine Assignments oder Paper für die Uni vorbereiten. Wie es uns auf unserer Reise ergangen ist, werde ich in einem anderen Blogpost berichten, in dem ich auch andere Ausflugsziele rund um New York empfehle.

Was Helena sonst noch so erlebt, kann man auf unserem Blog „Fresenius meets the world“ erfahren, viel Spaß beim Lesen!